Super leicht, super schnell and unglaublich begeisternd!

Der ALLEGRO X-alps hat die Gene und damit die Leistung und Geschwindigkeit des ALLEGRO.
Darüber hinaus hat er aber eine reduzierte Aufhängung: weniger Leinen: nur 2 Stammleinen pro Spannweiten-Hälfte.
-und eine reduzierte innere Struktur um das Gewicht zu minimieren.
Vor allem in Kombination mit dem neuen Tragegurt R07 vermittelt dieser Flügel ein ganz neues Flugerlebnis.

ALLEGRO X-alps Designer’s Note

Der ALLEGRO X-alps basiert zwar auf dem ALLEGRO, wurde aber komplett neu gerechnet und optimiert. Es gibt einige Unterschiede in Bezug auf die Beleinung, Balooning, Flügelkrümmung und Statik. Das Ergebnis ist ein außergewöhnlicher superleichter C-Flügel. Schließlich sind wir alle begeistert vom neuen Semilight Tragegurt R07: damit kann das volle Potenzial dieses Flügels ausgeschöpft werden: eine optimale Kombination.

Hannes Papesh

ALLEGRO X-alps Technische Eigenschaften

Auch wenn der ALLEGRO X-Alps auf dem ALLEGRO basiert, ist er nicht nur der gleiche Flügel aus leichtem Stoff: in zahlreichen Entwicklungsphasen wurde die interne Struktur optimiert, um einen möglichst formstabilen und ultraleichten Flügel zu erhalten. Der offensichtlichste Unterschied ist die Tatsache, dass die ALLEGRO X-Alps nur 2 Stammleinen in Spannweitenrichtung hat (gegenüber den 3 des ALLEGRO).

Das Grundverhalten des ALLEGRO X-alps ähnelt dem seines schwereren Bruders: Beide sind sehr schnell und zeigen vor allem im Schnellflug eine beeindruckende Leistung.

Aufgrund der leichteren Kappe ist der ALLEGRO X-Alps etwas „kommunikativer“ in der Thermik und weicher, gedämpfter in Extremflugmanövern. Die Kombination der ALLEGRO X-Alps und des neuen R07 Tragegurts mit einer einzigartigen ergonomischen C-Griffposition bietet ein neues Fluggefühl. Die Testpiloten waren begeistert: Jetzt bist Du dran, es auszuprobieren!

ALLEGRO X-alps Technische Daten

ALLEGRO X-alps
Name XS S M ML L XL
Grösse 17 19 20 21 22 24
Zellenzahl 72 72 72 72 72 72
Projizierte Spannweite m 8,81 9,14 9,49 9,73 9,96 10,4
Projizierte Fläche 17,49 18,91 20,4 21,4 22,44 24,48
Projizierte Streckung 4,43 4,42 4,42 4,42 4,42 4,42
Ausgelegte Spannweite m 11,09 11,55 12 12,29 12,58 13,14
Ausgelegte Fläche 20,4 22,11 23,85 25,02 26,23 28,62
Ausgelegte Streckung 6,03 6,03 6,03 6,03 6,03 6,03
Leinenlänge m 6,78 6,96 7,23 7,4 7,58 7,92
Gesamtleinenlänge m 235 238,5 252,5 258,7 264,8 276,7
Max. Profiltiefe m 2,29 2,39 2,48 2,54 2,6 2,72
Min. Profiltiefe m 0,51 0,53 0,55 0,56 0,58 0,6
Gewicht kg 3 3,35 3,57 3,7 3,85 4,15
Zertifizierter Gewichtsber. kg 50-75 65-85 75-95 83-103 90-110 105-130
Zulassung (EN/LTF) C C C C C C
Material Porcher Skytex 27 double coated
Tragegurt R07 (3+1)
Tragegurtlänge mm 540 540 600 600 600 620
Beschleuniger Weg mm 150 150 180 180 180 200
Preis * 4990 4990 4990 4990 4990 4990

ALLEGRO X-alps Gewichtsbereiche

ALLEGRO X-alps Farben

R07 Tragegurt

Der brandneue Semilight Tragegurt R07 bietet eine ergonomisch optimierte Position des C Griffes.
In dieser Anordnung lässt sich die saubere Anstellwinkelveränderung in jeder Fluglage sehr kräfteschonend bedienen.
-nicht nur im Geradeausflug!

Der Tragegurt ist sehr spartanisch und übersichtlich aufgebaut.
Durch den Einsatz der hochwertigsten Kugellager Rollen läuft er sehr leicht.
Entwicklungsziel war sehr angenehme Bedienung und gute Längenkonstanz.

Lieferumfang

Gleitschirm, Packband, Innensack und Rucksack.
Der PHI Rucksack ist ein sehr reduziertes und leichtes Design.
Er ist trotz seines extrem geringen Gewichts robust und komfortabel zu tragen.
Auch kann er sehr klein zusammen gepackt werden und braucht dadurch nur minimalen Platz im Gurtzeug.

Produktpalette